Herzlich Willkommen

Unsere Homepage bietet Ihnen einen Überblick über die Aktivitäten unserer Musikkapelle.

@ Bauernmusikkapelle St. Johann/Pg.

Aktuelles von der Bauernmusik St. Johann im Pongau

Liebe Freunde der Bauernmusik,

Selten haben wir die Gelegenheit durch eine (kleine) Änderung unseres Verhaltens Leben zu retten. Nehmen wir alle diese Gelegenheit wahr!“

(Zitat: Gerry Foitik, Bundesrettungskommandant)

 

Die Bauernmusik beobachtet die aktuelle Lage zum Coronavirus sehr genau und hat nun den Beschluss gefasst bis auf weiteres auf die Probenarbeit zu verzichten. Eine Musikkapelle ist eine bunt gemischte Gruppe – vom Schüler bis zum Pensionisten sind alle Altersgruppen vertreten. Wir verzichten auf Treffen jeder Art um unsere MusikerInnen und deren Familien zu schützen.

Für einen gesunden Menschen stellt das Corona-Virus keine große Bedrohung dar. Wir schützen mit diesen Maßnahmen jedoch unsere älteren Familienmitglieder oder Verwandte und Bekannte mit Vorerkrankungen.

Wenn wir uns jetzt diszipliniert an die Maßnahmen der Bundesregierung halten, kann die Verbreitung des Virus eingedämmt werden und wir sehen uns bald wieder im Probelokal!

Somit legen wir Euch folgende Verhaltensänderungen ans Herz:

  • Bei Husten, Schnupfen, Fieber – unbedingt zuhause bleiben
  • Persönliche Kontakte soweit wie möglich einschränken
  • Auf Händeschütteln, Umarmungen oder Küsschen verzichten (auch wenn es schwer fällt)
  • Reisen ins Ausland verschieben

 

Wir müssen aufeinander schauen und dabei Abstand halten!

 

Eure Bauernmusik

 

Aufgrund der Corona-Krise sind alle Veranstaltungen abgesagt. Das betrifft auch unser Kinderkonzert und unser Frühlingskonzert am 21. März.
Wir bemühen uns um einen Ersatztermin und halten euch auf dem Laufenden.

 

Kinderkonzert „Alice im Wunderland“

Ein Mitmach-Konzert für Kinder von 4 bis 8 Jahren

Samstag 21. März um 16:30 im Kultur- und Kongresshaus am Dom

Eintritt frei!

Hallo Kinder aufgepasst!

Die Bauernmusik reist mit euch ins Wunderland.

Alice erlebt allerhand Kurioses im Wunderland. Es ist für sie gar nicht so einfach, auf die richtige Größe zu schrumpfen… Und was es da für sonderbare Tiere gibt… Das Kaninchen hat es immer sehr eilig, und die gefürchtete Herzkönigin beschuldigt Alice, ihren Kuchen gegessen zu haben! Aber seht selbst…

 

Frühlingskonzert

Samstag, 21. März, 20:00 Kultur- und Kongresshaus am Dom

Exakt zu Frühlingsbeginn lädt die Bauernmusik zum großen Frühlingskonzert. Es erwarten sie u.a. Euphonium-Solist Roland Höller und Highlights aus der „West Side Story“ mit den Gesangssolisten Eva Gfrerer und Thomas Burgschwaiger. Heißen Sie mit uns den Frühling musikalisch willkommen!